GPEC-BDK After Work Party im Club GIBSON, Frankfurt am Main

 

Mittwoch, 21.02.2018, 18:00 bis 02:00 Uhr

 

Am Mittwoch, 21.02.2018, fand ein einmaliges Event statt. Gemeinsam mit der GPEC - Internationale Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit - veranstaltete der BDK Hessen eine After Work Party im deutschlandweit bekannten Club GIBSON, Zeil 85-93, 60313 Frankfurt am Main.

 

Das GIBSON war an dem Abend ab 18:00 Uhr exklusiv für die Besucher, Aussteller und Teilnehmer der GPEC, sowie alle Beschäftigten der Frankfurter Polizei, Justiz, Feuerwehr, andere Behörden und alle Freunde des BDK reserviert. Die Veranstaltung fand als geschlossene Gesellschaft statt.

 

Los ging es ab 18:00 Uhr mit einem Meet&Greet und Musik der bekannten After Work Party-DJ's: DJ Magic | Djane DaSch | DJ Lond.on | marios.music.box. Ab 21:00 Uhr startete die Party und ab ca. 22:00 Uhr gab es Livemusik mit projekt 13.

 

Projekt 13 spielt Cover-Versionen im eigenen Stil, verspielt und kratzig von den 60-ern bis heute. Die Besucher konnten sich überraschen lassen, mit welchen Songs aus den Richtungen Rock, Pop, Ballade, Akustik, Metal, Punk und Soft, mal in Englisch, mal in Deutsch, die vier Musiker einheizten.

 

Alle angemeldeten Messebesucher, Aussteller und Tagungsteilnehmer der GPEC erhielten freien Eintritt zur After Work Party. Mitzubringen war der GPEC-Badge - BdK-Mitglieder erhielten ebenso Zutritt.

 

Für alle übrigen Party-Gäste, exklusiver Zutritt s. oben, kostete der Eintritt 8€. Karten gab es nur an der Abendkasse. Die Party endete gegen 2:00 Uhr.

 

Rückfragen unmittelbar zur Party bitte an:

BDK Landesverband Hessen | Michael Finger - Landesgeschäftsführer | E-Mail:  lv.hessen@bdk.de | Tel.: 0177-3003720